Neuer Internet-Focus der FES

Veröffentlicht am 11.10.2006 in Allgemein

Am 18. September ist der aktuelle Internet-Focus der Friedrich-Ebert-Stiftung an den Start gegangen. Im Mittelpunkt stehen dieses Mal die vielfältigen Aktivitäten zum Thema "Jugend", die die FES in der nationalen wie der internationalen Arbeit vorzuweisen hat.

Zahlreiche Angebote, darunter Planspiele, Kompetenztrainings oder das Young Leadership Programme, wenden sich direkt an Jugendliche und fördern diese gezielt. Auch in der Arbeit mit EntscheidungsträgerInnen und MultiplikatorInnen aus Politik und Praxis spielt das Thema Jugend unter vielen Gesichtspunkten eine zentrale Rolle - Beispiele sind die Bekämpfung der Jugendarbeitslosigkeit, die Reformen der Schul- und Hochschulsysteme oder die Frage der Generationengerechtigkeit.

Die Webseite www.fes.de/aktuell/focus wird bis Ende Dezember im Zwei-Wochen-Rhythmus über insgesamt sieben Schwerpunkte auf dem Themengebiet Jugend informieren, darunter Bildung, Partizipation, Migration sowie Extremismus- und Gewaltprävention. Zu finden sind dort unter anderem aktuelle Veranstaltungshinweise, Publikationen, Fotos und Texte.

 
 

Mitglied werden

Die Geschichte lehrt: Soziale Demokratie braucht aktive Demokraten. Frauen und Männer, die in vielfältiger Form und durch ehrenamtliches Engagement Demokratie mit Leben erfüllen und menschlich gestalten und gemeinsam mit anderen SPD-Mitgliedern für die Grundwerte eintreten.

Bleibt in Kontakt mit uns

Facebook: SPDDornbreite
Twitter: SPDDornbreite
​Instagram: spd_dornbreite

Unsere Vertreterin in Berlin

Unsere Vertreter in Kiel

Thomas Rother MdL

Wolfgang Baasch MdL